Beiträge
Dauer: 00:00

Messerstecherei im Eupener Café „A ge Pömpke“: Verdächtiger und Opfer rekonstruieren die Tat

Zwei Tote und fünf zum Teil schwer verletzte Personen - das war die traurige Bilanz einer Messerstecherei im Eupener Café "A ge Pömpke" im Oktober 2021. Um Aufschluss über den Verlauf zu erhalten, hat die Justiz die Tat am Freitag vor Ort rekonstruieren lassen.

Zurück zur Übersicht der Videos