Beiträge
Dauer: 00:00

Bütgenbach: Senioren-Fahrdienst geht an den Start

Gerade in ländlichen Regionen wie Ostbelgien ist ein Auto für viele Menschen essentiell. Doch nicht für jeden ist ein eigenes Auto eine Option. Gerade ältere Menschen verzichten auf ihr Auto, weil es sich nicht lohnt oder sie nicht mehr fahren möchten. Damit diese Menschen in ihrer Mobilität nicht eingeschränkt sind, hat die Gemeinde Bütgenbach nun das Pilotprojekt Senioren-Fahrdienst eingeführt. Am Dienstag ist es gestartet.

Zurück zur Übersicht der Videos