Beiträge
Dauer: 00:00

Corona-Ausbruch in der Gemeindeschule Born

46 Kinder besuchen normalerweise die Gemeindeschule samt Kindergarten in Born. Nun sind alle Kinder und Mitarbeiter aber in Quarantäne. Der Grund: Mehrere Corona-Fälle waren aufgetaucht, weitere Kinder zeigten Symptome. Kaleido hat daraufhin eine Schulschließung empfohlen. Die Hygieneinspektion ist dieser Empfehlung gefolgt und hat die Schule bis zum 9. Mai vorübergehend schließen lassen.

Zurück zur Übersicht der Videos