Beiträge
Dauer: 00:00

Premiere in St. Vith: Julius Pfeiffer stellt seinen ersten Kurzfilm vor

Sein erster größerer Film sollte in Ostbelgien spielen - das war für den Filmstudenten Julius Pfeiffer aus St. Vith eine Herzensangelegenheit. Zusammen mit Kommilitonen seiner Hochschule in Mainz hat er seine Idee zu einem 25-minütigen Kurzfilm realisiert. Mehr als ein Jahr nach den Dreharbeiten in der Eifel ist "Indigo" jetzt fertig geworden. Am Wochenende war Premiere im Kino Corso in St. Vith - vor ausverkauftem Haus.

Zurück zur Übersicht der Videos