Beiträge
Dauer: 00:00

Mit den Bewohnern des Asylzentrums zur Kleiderkammer: Auf der Suche nach Schuhen

Es wird wieder kalt draußen: Flüchtlingszentren wie das Bellevue in Eupen sind in dieser Jahreszeit auf der Suche nach warmer Kleidung für ihre Bewohner. Eine weitere Aufgabe, die zum aktuellen Platzmangel für Neuankömmlinge und dem akuten Personalengpass hinzukommt. Umso bemerkenswerter, dass das Eupener Zentrum es sich dennoch nicht nehmen lässt, mit den Asylsuchenden persönlich zur Sammelstelle für Kleiderspenden zu fahren.

Zurück zur Übersicht der Videos