Beiträge
Dauer: 00:00

Neue Radverbindung zwischen Welkenraedt und Montzen

Der Radtourismus boomt. Alleine in Ostbelgien geht es auf circa 220 Kilometern über Ravel-Wege. Das Konzept ist bekannt: Ravel-Wege laufen entlang still gelegter Eisenbahntrassen, beinhalten kaum Steigungen und die Wege sind asphaltiert. Dabei geht es weiter darum, das Streckennetz zu verdichten. Ein neuer Radweg wurde nun zwischen Welkenraedt und Montzen eröffnet.

Zurück zur Übersicht der Videos