Beiträge
Dauer: 00:00

Meakusma-Festival bringt ungewohnte Klänge nach Eupen und Kelmis

Am Freitag startet in Eupen zum vierten Mal das Meakusma-Festival. Hauptstandort ist wie immer der Alte Schlachthof. Doch auch außerhalb wird drei Tage lang Kunst- und Musikprogramm geboten. Selbst in Kelmis wird es am Sonntag eine Aufführung geben. Und auch in Eupen sind einige neue Standorte hinzugekommen. Der BRF war beim Aufbau in den Ettersten Wiesen dabei.

Zurück zur Übersicht der Videos