Beiträge
Dauer: 00:00

Freie Sekundarschulen in St.Vith: Jungen und Mädchen ab dem ersten Jahr zusammen

Für nicht mehr zeitgemäß halten es die einen, als Tradition sehen es die anderen: An den Katholischen Schulen in St.Vith werden Jungen und Mädchen in den ersten beiden Sekundarschuljahren noch getrennt unterrichtet. Das gehört bald der Vergangenheit an. Die so genannte Koedukation wird in allen Klassen eingeführt. Die Bischöfliche Schule mit dem Technischen Institut und die Maria-Goretti-Sekundarschule stehen dann Jungen wie Mädchen bereits direkt nach der Grundschule offen.

Zurück zur Übersicht der Videos