Beiträge
Dauer: 00:00

Bergviertel Eupen: Neue Ideen fürs Miteinander

Etwa 1.750 Menschen aus rund 50 Nationen leben im Eupener Bergviertel - ein Stadtteil mit enormen Herausforderungen, besonders im Hinblick auf das soziale Miteinander der Anwohner. Da sind gute Ideen willkommen. Und deshalb hatte man in der Adventszeit zu einer Ideenbörse eingeladen. Der BRF hat nachgefragt, was daraus geworden ist und was daraus noch werden könnte.

Zurück zur Übersicht der Videos