Beiträge
Dauer: 00:00

Thermalstadt Spa auf dem Weg zum Unesco-Welterbe

Gehört eine Stätte zum Unesco-Welterbe, dann gilt sie damit nicht nur als besonders schützenswert, sondern die Anerkennung sorgt darüber hinaus auch für internationales Renommee und zusätzliche Besucher. Das erhofft sich sicherlich auch die Stadt Spa, denn vom einstigen Glanz der noblen Bäderstadt mit ihren weltberühmten Quellen ist heute nicht mehr allzu viel zu spüren, auch wenn es seit Jahren mit kleinen Schritten vorwärts geht. Mit anderen Thermalstädten wird Spa deshalb in den kommenden Wochen eine Kandidatur zur Aufnahme ins Unesco-Welterbe einreichen.

Zurück zur Übersicht der Videos