Beiträge
Dauer: 00:00

Kernspin-Tomographie auch in Eupen möglich

Er steht in Eupen, ist 5,6 Tonnen schwer, sein Magnetfeld ist 15.000 Mal stärker als das Magnetfeld der Erde und am Mittwoch ging er offiziell in Betrieb. Das St-Nikolaus-Hospital in Eupen hat einen hochmodernen Magnet-Resonanz-Tomographen angeschafft. Am Mittwoch war Einweihung.

Zurück zur Übersicht der Videos