Beiträge
Dauer: 00:00

Ein Leben für die Dorfschule: Walter Schlabertz geht in Rente

Am Freitag ist der letzte Schultag, dann winken zwei Monate Sommerferien. Für Walter Schlabertz, Schulleiter der Schule Kreuzberg, ist es nicht irgendein letzter Schultag, sondern der letzte Schultag nach 38 Jahren. Denn Walter, wie ihn alle in seiner Schule nennen, geht in Rente. Beim Zurückblicken fällt auf: In 38 Jahren hat sich der Schulalltag gewandelt, vor allem ist er viel administrativer geworden.

Zurück zur Übersicht der Videos