Beiträge
Dauer: 00:00

Mollers will auch Eltern von Dualer Ausbildung überzeugen

Ostbelgische Betriebe buhlen nach wie vor um Lehrlinge. Fast jede dritte Lehrstelle blieb 2017 unbesetzt - genau genommen 107. Die Zahlen des IAWM hat Unterrichtsminister Harald Mollers am Montag in Eupen vorgestellt. Der Mangel an Auszubildenden habe nicht nur demographische Gründe, so der Minister. Für viele Eltern habe ein Hochschulstudium noch immer ein besseres Image als die Lehre. Leider sei das ein Denkfehler, sagt Mollers.

Zurück zur Übersicht der Videos