Beiträge
Dauer: 00:00

Barbarazweige: Glück in dunklen Zeiten

Die heilige Barbara ist die Schutzpatronin der Bergleute, Feuerwehrmänner und Bauarbeiter. Zum Barbaratag - am 4. Dezember - stellt man vielerorts zu ihrem Gedenken frische Zweige in eine Vase. Wenn die Weihnachten blühen, dann gibt es im nächsten Jahr - je nachdem, welcher Version des Brauchs man glaubt - Glück, Liebe oder eine gute Ernte.

Zurück zur Übersicht der Videos