Beiträge
Dauer: 00:00

Der Zeit voraus: Vorteile durch Telemedizin in Eupen und St. Vith

Bei der Behandlung von Schlaganfällen zählt jede Minute. Die Erfolgsaussichten hängen davon ab, wie schnell die Behandlung eingeleitet wird. Ein detailliertes Gutachten eines Facharztes für Neurologie ist dabei von großer Bedeutung, damit der Notarzt die richtigen Entscheidungen treffen kann. Doch so ein Facharzt ist in kleinen Krankenhäuser selten zur Hand. Deshalb haben die Krankenhäuser von Eupen und St. Vith im Rahmen ihrer Partnerschaft mit dem Lütticher CHC-Krankenhaus ein System der Telemedizin eingerichtet.

Zurück zur Übersicht der Videos