Beiträge
Dauer: 00:00

Gedenkfeier: US-Memorial in Wereth erinnert an SS-Massaker

Krieg ist nicht der richtige Weg, um Konflikte zu lösen. Diese Botschaft stand am Samstag im Mittelpunkt der jährlichen Gedenkfeier in Wereth. Dort wurden während der Ardennenoffensive elf farbige GIs von der SS ermordet. Vor ihrem Tod erfuhren sie aber ein letztes Mal, was menschlicher Respekt und selbstloses Handeln bewirken können. Familie Langer aus Wereth öffnete ihnen die Tür.

Zurück zur Übersicht der Videos